Kunst Kontrovers (2)

Kunst - Markt - Anpassung - Ein Dilemma

"(...) Auf dem ersten Blick erscheint es beinahe zwingend notwendig, jegliche Anpassung an bestehende Märkte zu verweigern, es hätte eine massive Einschränkung der Kreativität und der freien Entwicklung des Künstlers zur Folge. Kunst soll frei sein, dafür ist hart gekämpft worden und selbst heute werden noch Künstler verfolgt, die gesellschaftkritische Aussagen in ihrer Arbeit haben, wie man zum Beispiel des chinesischen Künstlers Ai Weiwei beobachten kann. (...)"

Der vollständige Essay von Peter Blackbrush kann hier gelesen werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    konzeptjaeger (Mittwoch, 25 Juni 2014 22:13)

    Wir sind stolz, diesen lesenswerten Textbeitrag des österreichischen Künstlers Peter Blackbrush hier präsentieren zu können und hoffen auf zahlreiche Reaktionen und eine spannende Debatte.

    Herzlich willkommen @ Konzeptjäger Peter!

  • #2

    Peter Blackbrush (Donnerstag, 26 Juni 2014 10:41)

    Danke, Konrad

Flag Counter